Gründungsphase
 

Perfekt starten!

Gilberg


Du verpasst 100% der Chancen, die du nicht wahrnimmst.

Wayne Gretzky


Kathrin Gilberg

"Erfolg ist kein Zufall!"


Die gute Geschäftsidee ist gefunden und Sie haben sich entschlossen, einen ambulanten Pflegedienst zu gründen.
Nun ist es wichtig, jeden einzelnen Schritt in der Existenzgründung zu planen und systematisch anzugehen.

Wir können für die Beratung auf verschiedene Förderprogramme zugreifen, die Ihr Budget entlasten und so aufgebaut sind, dass eine intensive Beratung und Begleitung stattfinden kann, die Ihren Start in die Selbstständigkeit auf feste Füße stellen.

Business Solutions

01

Beratungsförderung vor Gründung

Um Ihr Geschäftsmodell zu prüfen, gibt es ein Förderprogramm mit einem Umfang von max. 32 Stunden. Der Antrag und die Durchführung müssen vor Ihrer tatsächlichen Gründung erfolgen. Hier können wir Ihre Ideen auf den Prüfstand stellen und ggfs. einen Businessplan für Bankgespräche erstellen. Gerne bieten wir auch unsere Begleitung bei Bankgesprächen zur Finanzierung Ihres Vorhabens an.


02

Beratungsförderung nach Gründung

Der erste Schritt ist getan, Sie haben Ihr Unternehmen gegründet und die Finanzierung ist gesichert.
Jetzt werden wir ganz praktisch aktiv:
- ein Name und Logo muss gefunden werden
- Personal muss eingestellt werden
- Büroräume müssen gefunden, angemietet und eingerichtet werden
- Ihr Pflegedienst muss vor Ort bekannt werden
- was möchten Sie kommunizieren und welche Kommunikationsmittel sind nötig/wichtig
und vieles mehr...

Mit meiner Beratung und Begleitung gehen wir die Fragen und Entscheidungen gemeinsam an, diskutieren und beleuchten alle Möglichkeiten, bis Sie mit Überzeugung entscheiden können.

Auch die nächsten Schritte, nämlich die Umsetzung, begleite ich und stehe helfend zur Seite.




ADRESSE 
  • Sellscheid 73
  • 42929 Wermelskirchen
TELEFON